Brunnenkressesuppe

Zutaten für 4 Personen:

2 Zwiebeln
200 g Kartoffeln
2 EL Rapsöl
2 TL Gemüsebrühe (instant)
1 Bund Brunnenkresse (à ca. 250 g)
1 Bund Petersilie
150 g saure Sahne
Salz, Pfeffer
1 TL Zitronensaft
1/2 TL Kümmel
1/2 TL Fenchelsamen
200 g Vollmilchjoghurt

Zubereitung:

1 Zwiebeln schälen und fein würfeln. Kartoffeln ­schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Öl erhitzen. Zwiebeln und Kartoffeln da­rin an­dünsten. Mit 650 ml Wasser ablöschen. Brühe einrühren. Alles aufkochen und zugedeckt 15 Minuten köcheln.

2 Kräuter waschen und die Blättchen von den dicken Stielen zupfen. In die Suppe geben und weitere 5 Minuten köcheln. Vom Herd nehmen, Sahne unterrühren. Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

3 Für den Joghurt Kümmel und Fenchel im Mörser fein zerstoßen und in den Joghurt rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Suppe mit Joghurt anrichten.

Guten Appetit!

Bilder: © House of Food

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Näheres unter Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen